Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst in Kiel

Fachleute antworten…

Die Mitarbeiter des ASB Arbeiter-Samariter-Bund in Kiel sind täglich unterwegs, um ältere oder kranke Menschen in ihrem vertrauten Umfeld Hilfe zu leisten. Und dieser Umstand trägt ganz erheblich dazu bei, die Gesundheit und das Wohlbefinden vieler Kieler und Kielerinnen auf lange Zeit zu sichern. Bezugspflege hat einen besonderen persönlichen Aspekt. Aber was bedeutet eigentlich der Begriff Bezugspflege genau? Was ist in dieser Dienstleistung enthalten? Und an welchem Leitbild orientiert sich der ASB? Wir haben nachgefragt.

 

Brillenwerkstatt Kähler & Meier, Kotaktlinsen, Computersehtest, VideoberatungKlicken Sie jetzt um direkt zum ASB Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Kiel/Rendsburg-Eckernförde  zu gelangen und erfahren Sie mehr!Was bedeutet der Begriff Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst in Kiel?

Auf den Punkt gebracht kann man sagen: Die Bezugspflege schöpft ihre Kraft aus der persönlichen Beziehung zwischen Pflegebedürftigen und Pflegekraft. Im Mittelpunkt der Pflegeleistung steht, dass sich immer derselbe Mitarbeiter um den Patienten kümmert. So entsteht ein besonderes Vertrauensverhältnis, das für die Genesung und das Wohlbefinden des Patienten wichtig ist. Die persönliche Beziehung macht den Unterschied zur sogenannten Funktionspflege aus, wo der Einsatz der Pflegekraft von der jeweiligen Maßnahme bestimmt wird. In der Bezugspflege in Kiel hat vor allem der Aspekt der Menschlichkeit einen hohen Wert.

 

Bezugspflege besteht aus drei Kernelementen. Erstens: Wer den Ablauf der Pflege im Einzelfall plant, führt diese auch durch und ist dafür verantwortlich. Zweitens gilt, dass die Kontinuität der Versorgung durch die Methode des Fallmanagements sichergestellt wird. Und schließlich ist der Aspekt der direkten Kommunikation zwischen dem Pflegenden und dem Patienten entscheiden. So wird ein optimaler Informationsfluss sichergestellt. Klar ist natürlich auch, dass diese Art der Pflege ein hohes Entscheidungspotenzial aufseiten des Pflegenden voraussetzt. Hier ist viel Flexibilität gefragt – um gleichzeitig eine kontinuierliche Versorgung zu gewährleisten. Und so kann auch die Tagesstruktur viel besser an die Bedürfnisse des zu Pflegenden angepasst werden.

 

Welchen Vorteil hat eine Bezugspflege in Kiel?

Es ist vor allem das persönliche Vertrauensverhältnis, das die Bezugspflege in Kiel von anderen Pflegeleistungen unterscheidet. Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst in Kiel hat nicht nur den Vorteil, dass der Patient immer gut betreut wird und trotzdem zu Hause wohnen kann. Für viele Patienten ist der Kontakt mit der Bezugspflegekraft ein wichtiger Teil des Alltags. Man darf die Bedeutung eines kurzen Gesprächs – das vielleicht nur fünf Minuten dauert – nicht unterschätzen. Zuwendung, Verständnis und ein bisschen Klönschnack muntern den Menschen auf. Das ist besonders für Ältere und Pflegebedürftige wichtig, die auf den täglichen Kontakt mit den Mitmenschen vor der Haustür, im Geschäft oder auf dem Markt verzichten müssen.

 

Natürlich ist diese persönliche Art der Pflege auch mit einem erhöhten Aufwand verbunden – das gilt ganz besonders für unsere Mitarbeiter, die in der Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst in Kiel täglich unterwegs sind. Doch unsere intelligente Planung macht es möglich, dass sich alle unsere Patienten auf pünktliche und hochwertige Dienstleistungen im Bereich der Bezugspflege verlassen können. Unser ambulanter Pflegedienst in Kiel ist schon seit vielen Jahren in der Landeshauptstadt an der Förde aktiv. Hier kennen wir uns aus – und das spüren auch unsere Kunden. Sie können sich auf die Mitarbeiter des ASB immer verlassen.

 

Wie ist der Ablauf bei einer Bezugspflege in Kiel?

Am Anfang steht immer ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem Patienten, gegebenenfalls mit Angehörigen, Betreuern und der Pflegekraft. Hier werden die konkreten Leistungen, der Ablauf und die Zeit für die Besuche festgelegt. Dazu gehören auch die Pflegeziele, die durch die Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst in Kiel erreicht werden sollen. Bereits hier kommt ein entscheidender Vorteil des Konzepts der Bezugspflege zum Vorschein: Die Pflegekraft, die den Patienten betreut, ist über die Krankengeschichte und die besonderen Verhältnisse immer bestens informiert. So werden viele Missverständnisse vermieden. Die Pflegeleistung bekommt durch die Bezugspflege in Kiel eine besondere Qualität.

 

Wir helfen selbstverständlich auch bei den Formalitäten. Die einzelnen Pflegeleistungen müssen mit dem Arzt abgesprochen werden. Dazu kommen die Abrechnungen mit der Krankenkasse – gerade hier ist die Einstufung in einen Pflegegrad entscheidend dafür, welche Kosten von der Versicherung übernommen werden. Auch bei dieser Frage sind wir behilflich. Wir übernehmen zum Beispiel auch Terminabsprachen mit Arztpraxen oder den verschiedenen Pflegeeinrichtungen.


Welche Leistungen bietet der ambulante Pflegedienst in Kiel an?

Die Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst in Kiel besteht aus verschiedenen Leistungen, die immer individuell abgestimmt werden. Dazu gehören die Grundpflege, die hauswirtschaftliche Betreuung, Einkaufen, Waschen, Baden, die Abgabe von Medikamenten, Injektionen und das Legen von Verbänden.

 

Der ASB Arbeiter-Samariter-Bund in Kiel verfolgt ist der Humanität verpflichtet. Unsere Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst in Kiel basiert auf den Grundsätzen des Arbeiter-Samariter-Bundes, der historisch aus der Arbeiterbewegung entstanden ist und sich bis heute den solidarischen Gedanken bewahrt hat. Wir orientieren uns am Hilfebedarf der Menschen und an deren Wünschen. So betreiben wir beispielsweise auch einen Hausnotruf in Kiel und bieten verschiedene Erste-Hilfe-Ausbildungen an.

 

Der ASB Arbeiter-Samariter-Bund in Kiel verfolgt ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Das unterscheidet unsere Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst in Kiel von anderen, allein gewinnorientierten Unternehmen. Uns liegen die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten am Herzen. Und das spüren unsere Kunden jeden Tag.

 

Wie oft kommt der ambulante Pflegedienst in Kiel?

Das lässt sich pauschal nicht sagen. Es kommt immer auf den Einzelfall an. Abhängig von Bedarf und Vereinbarung kann der ambulante Pflegedienst in Kiel einmal bis fünfmal in der Woche zu Hause vorbeikommen – nur um einmal ein Spektrum aufzuzeigen. Aber ganz unabhängig von diesen Häufigkeiten gilt, dass es uns vom ASB Arbeiter-Samariter-Bund in Kiel immer um die Gesundheit der Patienten geht. Sie sollen Freude am Leben haben – selbst dann, wenn es manchmal schwerfällt. Und zu dieser Freude am Leben leisten wir jeden Tag unseren bescheidenen Beitrag.

 

 

Vielen Dank für das Gespräch,
Frau Bringmann.

 

Das Interview führte Kai Kruel.

 

Sie wünschen Sie auch im Alter gut betreut zu werden und das zu Hause in Ihren vier Wänden? Wir sprachen mit Frau Bringmann vom ASB Regionalverbands Kiel. Sie gibt uns interessante Hintergrundinformationen rund um das Thema ambulanter Pflegedienst in Kiel.

 

ASB Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Kiel/Rendsburg-Eckernförde

 

Der ASB in Kiel bietet eine Vielfalt an Dienstleistungen an:

 

  • Leben im Alter (Hausnotruf, ambulante Pflege, Hilfe für Menschen mit Demenz)
  • Erste Hilfe lernen
  • Notfallvorsorge
  • Kinder und Familie (Kinderbetreuung in KiTas, Schulsanitätsdienst, Kinder lernen Erste Hilfe)
  • Behindertenhilfe
  • Krisenintervention

 

Wenn es um das Thema Pflege geht, informieren Sie gerne die ASB-Sozialstationen und ambulanten Pflegedienste. Es wird mit dem Pflegebedürftigen und seinen Angehörigen zunächst der persönliche Pflegebedarf geklärt. Dann werden die Termine und der Umfang der Leistungen festgelegt. Unsere Mitarbeiter informieren Sie auch, welche Kosten anfallen und welchen Anteil davon die Pflegekasse übernimmt. Unser gut geschultes Pflegepersonal beantwortet auch gern weitere Fragen rund um das Thema Pflegeversicherung und berät zudem über die Leistungen anderer Sozialversicherungen.

 

 

ASB Arbeiter-Samariter-Bund

Regionalverband Kiel

Hamburger Chaussee 90

24113 Kiel

 

Telefon: 04 31 / 66 16 50

Telefax: 04 31 / 66 16 59 9

Web:  kiel.asb-sh.de

EMail: kiel@asb-sh.de

 

Öffnungszeiten

Montag-Freitag  08.00-16.00 Uhr

 

Nähere Informationen erhalten Sie auch in unseren Ratgebern:

Hausnotruf in Kiel

Erste Hilfe Ausbildung in Kiel

 

Nähere Informationen erhalten Sie auch auf gewusst-wo.de

 

 

Foto auf dieser Seite:
Alexander Raths / Adobe Stock.com (Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst)

Redaktion: Kai Kruel

Informationen zu interessanten Themen finden Sie auch in dem Portal Flensburg Ratgeber

Beachten Sie auch die Seiten unserer Partner Lübeck Ratgeber

Lübeck Interview

Sie wünschen Sie auch im Alter gut betreut zu werden und das zu Hause in Ihren vier Wänden? Wir sprachen mit Frau Bringmann vom ASB Regionalverbands Kiel. Sie gibt uns interessante Hintergrundinformationen rund um das Thema ambulanter Pflegedienst in Kiel.

 

ASB Arbeiter-Samariter-Bund

Regionalverband Kiel

Hamburger Chaussee 90

24113 Kiel

 

Telefon: 04 31 / 66 16 50

Telefax: 04 31 / 66 16 59 9

Web:  www.kiel.asb-sh.de

EMail: kiel@asb-sh.de

 

 

Sie wünschen Sie auch im Alter gut betreut zu werden und das zu Hause in Ihren vier Wänden? Wir sprachen mit Frau Bringmann vom ASB Regionalverbands Kiel. Sie gibt uns interessante Hintergrundinformationen rund um das Thema ambulanter Pflegedienst in Kiel.

 

ASB Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Kiel/Rendsburg-Eckernförde

 

Der ASB in Kiel bietet eine Vielfalt an Dienstleistungen an:

 

  • Leben im Alter (Hausnotruf, ambulante Pflege, Hilfe für Menschen mit Demenz)
  • Erste Hilfe lernen
  • Notfallvorsorge
  • Kinder und Familie (Kinderbetreuung in KiTas, Schulsanitätsdienst, Kinder lernen Erste Hilfe)
  • Behindertenhilfe
  • Krisenintervention

 

Wenn es um das Thema Pflege geht, informieren Sie gerne die ASB-Sozialstationen und ambulanten Pflegedienste. Es wird mit dem Pflegebedürftigen und seinen Angehörigen zunächst der persönliche Pflegebedarf geklärt. Dann werden die Termine und der Umfang der Leistungen festgelegt. Unsere Mitarbeiter informieren Sie auch, welche Kosten anfallen und welchen Anteil davon die Pflegekasse übernimmt. Unser gut geschultes Pflegepersonal beantwortet auch gern weitere Fragen rund um das Thema Pflegeversicherung und berät zudem über die Leistungen anderer Sozialversicherungen.

 

 

ASB Arbeiter-Samariter-Bund

Regionalverband Kiel

Hamburger Chaussee 90

24113 Kiel

 

Telefon: 04 31 / 66 16 50

Telefax: 04 31 / 66 16 59 9

Web:  kiel.asb-sh.de

EMail: kiel@asb-sh.de

 

Öffnungszeiten

Montag-Freitag  08.00-16.00 Uhr

 

Nähere Informationen erhalten Sie auch in unseren Ratgebern:

Hausnotruf in Kiel

Erste Hilfe Ausbildung in Kiel

 

Nähere Informationen erhalten Sie auch auf gewusst-wo.de

 

 

Foto auf dieser Seite:
Alexander Raths / Adobe Stock.com (Bezugspflege im ambulanten Pflegedienst)